Tiere helfen leben. - Wir helfen Tieren.Fürstenwalde
03361 313131

Anfallsleiden/Epilepsie

Am 13.03.2013 wurde wieder eine Mittwochabendfortbildung in der Dr. Matzke Medizintechnik GmbH & Co. KG (in Kooperation mit der Kleintierklinik Fürstenwalde) durchgeführt. Mit der Firma cp-pharma organisierten wir eine Fortbildung zum Thema „Neurologie Anfallsleiden & Epilepsie“. Dr. Shenja Loderstedt aus der Abteilung Neurologie und Neurochirurgie der Klinik und Poliklinik für kleine Haustiere der FU Berlin begann den Abend mit seinem Vortrag über die Epilepsie. Dabei ging er auf die Pathogenese, Differentialdiagnosen und Therapieansätze ein und erklärte die verschiedenen Diagnostikmöglichkeiten mit ihren Vor- und Nachteilen. Anschließenden referierte Fr. Sabine Schulze aus der Kleintierklinik Fürstenwalde über „Anfallsleiden bei Hund und Katze“ mit vielen Beispielen aus der täglichen Arbeit in der Klinik. Insbesondere ging sie dabei auf die bildgebende Diagnostik, die meistens in Form einer Computertopographie (CT) stattfand, ein. Der anschließende kurze Vortrag von Dr. Loderstedt handelte von den einzelnen Therapiemöglichkeiten mit vielen Tipps für den täglichen Praxisalltag.

Wir haben uns gefreut viele Teilnehmer begrüßen zu dürfen und hoffen, dass wir bei der nächsten Weiterbildung  im April mit Synlab mit dem Thema „Er ist eben ein Mops! HNO und Hygiene“ zahlreiche Teilnehmer willkommen heißen können.